3 Möglichkeiten, den Prozentsatz Ihres iPhone-Akkus anzuzeigen



iPhones mit Kerben zeigen keine Batterieprozentsätze in der Menüleiste an. Hier ist, was zu tun ist …


Sie fragen sich, wie Sie den Prozentsatz Ihres iPhone-Akkus sehen können? Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich ein iPhone mit Face ID besitzen. Woher weiß ich das? Weil iPhones mit Face ID haben die Kerbe, in der die Kamera des biometrischen Systems und andere Komponenten untergebracht sind. Diese Kerbe schneidet die Menüleiste in der Mitte ab und blockiert das meiste davon.

Das bedeutet, dass die Kerbe des iPhones weniger Platz für anzuzeigende Menüleistenelemente lässt. Was Apple also in Bezug auf den Batteriestatus getan hat, hat das Unternehmen die numerische Prozentanzeige entfernt und nur das Batteriesymbol in der oberen linken Ecke belassen.

3 Möglichkeiten, den Prozentsatz Ihres iPhone-Akkus anzuzeigen
  • Speichern

Warum das Batteriesymbol ein Problem darstellt

Das Batteriesymbol des iPhones in der Menüleiste kann Ihnen immer noch einige nützliche Informationen über Ihren Batteriestand geben. Beispielsweise zeigt es die verbleibende Batterieladung an. Obwohl das Symbol winzig ist, können Sie zumindest schätzen, wie viel Batterie noch übrig ist, indem Sie nachsehen, wo der Füllstand steht.

Außerdem ist das Batteriesymbol weiß, wenn Sie noch viel Ladung haben, und rot, wenn Sie nur noch weniger als 20 % Ladung übrig haben. Es wird auch gelb sein, wenn Sie Ihr iPhone in den Energiesparmodus versetzen.

Dennoch macht es das Symbol selbst viel schwieriger, den genauen Stand der verbleibenden Batterieleistung zu beurteilen als auf die alte Weise – als das Symbol und ein numerischer Batterieprozentsatz in der Menüleiste angezeigt wurden.

Können Sie den numerischen Batterieprozentsatz zurück in die Menüleiste bringen?

Viele Leute hoffen, einen Weg zu finden, die Menüleiste dazu zu bringen, den numerischen Batterieprozentsatz auf einem iPhone wieder anzuzeigen. Aber wie gesagt, wenn Sie ein iPhone mit Face ID haben, wie das iPhone 11, iPhone 12 oder iPhone 13, du kannst das nicht. Die neues iPhone SE zeigt immer noch den Batterieprozentsatz in der Menüleiste an, weil es keine Kerbe hat –Entscheidung für Touch ID statt FaceID.

Face ID-iPhones sind jedoch nicht daran gehindert, einen numerischen Prozentsatz der Akkuladung zu sehen. Hier sind drei Möglichkeiten, es anzuzeigen…

#1 Kontrollzentrum aktivieren

Der schnellste Weg, um den Prozentsatz der numerischen Batterieladung des iPhone wieder auf Ihrem iPhone mit Face ID anzuzeigen, besteht darin, einfach nach unten zu ziehen Control Center. Control Center ist das Kontextmenü, das schnellen Zugriff auf Steuerelemente wie Wi-Fi, Bluetooth, Lautstärke, Helligkeit und mehr enthält.

Aber wenn Control Center angezeigt wird, zeigt es auch viele der Menüleistenelemente, die auf dem iPhone waren, bevor die Kerbe im Weg war – einschließlich des numerischen Prozentsatzes der Akkuladung.

So können Sie Ihren numerischen Akkuladungsprozentsatz auf dem iPhone mithilfe des Kontrollzentrums anzeigen:

  1. Wischen Sie von einem beliebigen Bildschirm auf Ihrem iPhone in der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten.

Dadurch wird das Control Center aufgerufen und Sie sehen den numerischen Prozentsatz der Batterieladung direkt vor dem Batteriesymbol.

#2 Verwenden Sie das Batterie-Widget

iOS unterstützt Startbildschirm-Widgets – im Grunde grafische Darstellungen von Daten, die auf Ihren Telefonen gespeichert sind. Eines der besten Widgets ist das Batterie-Widget von Apple. Dieses Widget zeigt nicht nur den Akkuladestand Ihres iPhones an, sondern auch den Ladezustand vieler Ihrer angeschlossenen Apple-Zubehörteile, wie z AirPods.

Apple enthält drei Versionen des Batterie-Widgets, die in iOS integriert sind, aber nur zwei davon zeigen den numerischen Prozentsatz der Batterieladung an. So greifen Sie darauf zu:

  1. Tippen Sie auf eine leere Stelle auf dem Startbildschirm Ihres iPhones, bis alle Symbole wackeln.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche + in der oberen linken Ecke.
  3. Scrollen Sie im Widgets-Bedienfeld nach unten, bis Sie Batterien sehen, und tippen Sie darauf.
  4. Streichen Sie auf dem Auswahlbildschirm des Batterie-Widgets zum mittleren oder größeren Batter-Widget. Dies sind diejenigen, die den numerischen Prozentsatz der Batterieladung anzeigen.
  5. Tao-Widget hinzufügen. Dadurch wird es zu Ihrem Startbildschirm hinzugefügt.
  6. Tippen Sie auf Fertig.

#3 Schließen Sie Ihr iPhone an ein Ladegerät an

Schließlich zeigt Ihr iPhone den numerischen Prozentsatz der Akkuladung des Geräts auf dem Sperrbildschirm an, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist. einschließlich eines MagSafe-Ladegeräts. Schließen Sie Ihr iPhone also einfach an ein Ladegerät an, um den numerischen Prozentsatz der Akkuladung auf Ihrem Sperrbildschirm anzuzeigen.

Und check out So fügen Sie eine App zu mehr als einem iPhone-Startbildschirm hinzu! Und schauen Sie sich das an 4 Möglichkeiten, damit Ihre Apple Watch länger aufgeladen bleibt!

  • Speichern

Michael Grothhaus

Apple-Experte und Schriftsteller, Michael Grothhaus befasst sich seit fast 10 Jahren mit Technologie auf KnowYourMobile. Zuvor arbeitete er bei Apple. Davor war er Filmjournalist. Michael ist ein veröffentlichter Autor; Sein Buch Epiphany Jones wurde von zu einem der besten Romane über Hollywood gewählt Entertainment Weekly. Michael ist auch Autor bei anderen Veröffentlichungen, darunter VICE und  Schnelle Gesellschaft.
Via
Link kopieren