NordVPN vs PureVPN - 2020s beliebteste VPNs im Vergleich zu 1



Wenn es um VPNs geht, sind zwei der größten Namen in der Branche NordVPN und PureVPN. Aber welches ist das beste VPN?


NordVPN vs PureVPN - Funktionen und Pläne im Vergleich

bestes-vpn-android
  • Speichern

Protokollrichtlinie

  • NordVPN - NordVPN mit Sitz in Panama hat eine strikte Richtlinie für die Nichtprotokollierung, dh alle Ihre Daten bleiben bis auf Ihre Zahlungsdetails und Kontoeinstellungen völlig anonym.
  • PureVPN - PureVPN, mit Sitz in Hongkong, hat früher einige Protokollierungen durchgeführt, ist aber jetzt auf ein völlig protokollfreies Modell umgestiegen. Wie bei NordVPN wird jedes Surfen über PureVPN durchgeführt VPN ist völlig anonym.

Gewinner? Zeichnen

Verschlüsselung

  • NordVPN - NordVPN verwendet eine AES-256-Bit-Verschlüsselung. Dies ist die gleiche militärische Verschlüsselung, die von der US-Regierung verwendet wird, um alle ihre Dateien zu UFOs und außerirdischer Technologie sicher zu verwahren. Nord fügt jedoch mit seiner einzigartigen „doppelten Verschlüsselung“ ein kleines Extra hinzu, das Ihre Verbindung noch sicherer macht, indem es eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügt.
  • PureVPN – Wie NordVPN verwendet PureVPN eine AES-256-Bit-Verschlüsselung. Im Gegensatz zu NordVPN verfügt PureVPN jedoch nicht über diese zweite, zusätzliche Sicherheitsebene. Es ist kein Deal-Breaker, die AES-256-Verschlüsselung ist grundsolide, aber sie ist es etwas, das NordVPN über PureVPN hat.

Sieger? NordVPN

Protokolle

Gewinner? Zeichnen

Torrenting & P2P erlaubt?

  • NordVPN - Mit NordVPN können Sie sowohl Torrents als auch P2P-Sites verwenden, sodass Sie Sites wie PirateBay zu 100% kostenlos nutzen können.
  • PureVPN - PureVPN erlaubt keine Torrents und blockiert die meisten P2P- und Torrenting-Sites wie PirateBay.

Sieger? NordVPN

Anzahl der Server

  • NordVPN - 3057
  • PureVPN - 750

Sieger? NordVPN

Anzahl der Verbindungen pro Konto

  • NordVPN - Mit NordVPN können Sie bis zu sechs Geräte gleichzeitig anschließen.
  • PureVPN - PureVPN unterstützt gleichzeitig bis zu fünf Geräte.

Sieger? NordVPN

Intelligentes DNS

  • NordVPN – SmartDNS ist eine Technologie, die die IP-Adresse Ihres Computers oder Telefons maskiert, wenn Sie im Internet surfen. SmartDNS installiert zu haben, ist ein Schlüsselattribut für jedes VPN, und alle NordVPN-Pläne haben es standardmäßig.
  • PureVPN - PureVPN verwendet SmartDNS in keinem seiner Pläne.

Sieger? NordVPN

AnzeigenPreise

  • NordVPN - NordVPN-Pläne beginnen bei 6.99 USD pro Monat, obwohl das Unternehmen häufig den Verkauf von langfristigen Abonnements regelt.
  • PureVPN - PureVPN ist billiger als NordVPN. Die Preise für das Standard-VPN-Paket beginnen bei 5 USD pro Monat.

Gewinner? NordVPN ist zwar nur geringfügig teurer, hat aber bessere Geschwindigkeiten und fortschrittlichere Sicherheitsfunktionen als PureVPN. Trotzdem, wenn Sie nach reinem suchen Preis-Leistungsverhältnis bietet., dann ist PureVPN immer noch die günstigste Option.

Welches ist das beste VPN - NordVPN oder PureVPN?

NordVPN vs PureVPN - 2020 Nr. 1 der beliebtesten VPNs im Vergleich
  • Speichern

Im Großen und Ganzen kommt es darauf an, was Sie mit ihnen machen wollen. Wenn Torrenting- und P2P-Sites in Ihrem Leben eine Rolle spielen, ist NordVPN die richtige Wahl, da PureVPN keinen Zugriff auf diese Art von Sites zulässt.

In Bezug auf Sicherheit und Verschlüsselung ist NordVPN erneut die überlegene Option. Es verfügt über eine doppelte Verschlüsselung und hat viel in seine Server investiert, sodass die Geschwindigkeit immer konstant gut ist.

PureVPN ist die billigere Option. Dies ist eine Art PureVPNs MO als Geschäft. Sie bieten ein solides, zuverlässiges VPN zu Tiefstpreisen. Bei PureVPN gibt es meistens einige Einschränkungen vor allem das keine torrenting sache, aber wenn du nur nach einem billigen, kein log VPN suchst dann ist PureVPN vollkommen ausreichend.

Ich persönlich? Ich benutze NordVPN und mache das seit ein paar Jahren. In dieser Zeit hatte ich keine Probleme mit dem VPN. Es verbindet sich großartig, die Geschwindigkeiten sind so, als wäre es gar nicht da, und ich kann online auf alles zugreifen, was ich will – ob Torrent-Sites oder verschiedene regionale Versionen von Netflix.

Ich bin tatsächlich von PureVPN zu NordVPN gewechselt, habe also detaillierte Erfahrungen mit beiden. Der Hauptgrund für meinen Wechsel war, dass ich nach dem Testen von NordVPN bemerkte, dass es viel schneller und im Allgemeinen konsistenter war als die Verbindung von PureVPN. Außerdem NordVPN ermöglicht Torrenting und P2P-Sites sowie.

Seit ich Anfang 2016 umgestiegen bin, habe ich nicht wirklich das Bedürfnis gehabt, woanders hinzuschauen. Ich habe in dieser Zeit eine Reihe anderer VPNs getestet, von denen die besten in unserem Protokoll angemeldet sind Leitfaden für die besten VPNs im Moment, aber ich habe nie von NordVPN gewechselt. Und der ehrliche Grund dafür ist, dass es einfach so gut ist.

Mein Rat? Wenn Sie ein solides VPN suchen, das die neuesten Sicherheits- und Verschlüsselungsfunktionen nutzt, beeindruckende Geschwindigkeiten bietet und Ihre Online-Möglichkeiten nicht einschränkt, dann entscheiden Sie sich für NordVPN. Für mich und Millionen anderer Benutzer Es ist derzeit das VPN Nr. 1 auf dem Planeten.

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren