BRAVE Together - Es ist wie ZOOM & House Party, aber es ist verschlüsselt



Der BRAVE-Browser ist schnell und sicher und wird in Kürze auch eine End-to-End-Verschlüsselung für Videoanrufe (und dazu gehören auch Gruppenchats) mit Brave Together bieten. 


Während der aktuellen globalen Pandemie sind Videoanruf-Tools wie ZOOM und House Party massiv gewachsen und haben Millionen neuer Kunden auf der ganzen Welt gewonnen. Bei diesen Gruppenanrufen für Videoanrufe gibt es jedoch ein großes Problem: Keiner von ihnen verfügt über eine End-to-End-Verschlüsselung.

Nun, hier kommt BRAVE mit seinem BRAVE Together-Dienst ins Spiel, einer Videoanrufplattform mit End-to-End-Funktionen Verschlüsselung für Videoanrufe und Gruppenvideoanrufe. BRAVE Together wird derzeit in Nordamerika in der Nightly-Version des Browsers getestet.

Noch nichts von Brave Browser gehört? Es ist toll; Der Browser selbst blockiert Anzeigen, verfolgt Sie nicht und ist 6x schneller als Chrome und Safari. Aus diesem Grund wird es in unserem Leitfaden derzeit als die beste Chrome-Alternative Nr. 1 aufgeführt die besten Android- und iPhone-Webbrowser. Auch wenn Sie nicht auf Brave Together zugreifen können, lohnt es sich, den Browser selbst herunterzuladen (es ist kostenlos; Sie können es jetzt hier bekommen) - Ich bin ein massiver Verfechter der Art und Weise, wie Brave Dinge tut.

BRAVE zusammen
  • Sie sparen

Wenn Sie in Nordamerika sind, können Sie Brave Together jetzt herunterladen und testen (hier ist der Link). Wenn Sie anderswo auf der Welt sind, müssen Sie etwas länger warten. BRAVE plant auch, diese Videoanruffunktion auf iOS und iOS zu bringen Android-Apps in nicht allzu ferner Zukunft, höchstwahrscheinlich vor dem Ende der Sperrung in Großbritannien und den USA.

Brave Together-Funktionen

Was bekommen Sie mit BRAVE Together? Wie Sie es von einem so fortschrittlichen Unternehmen erwarten würden, ist die Videoanrufsoftware nicht nur Ihre gewöhnliche Konferenz-App - Sie erhalten Unterstützung für Bildschirmfreigabe, Videoqualitätskontrolle, Text-Chat und erweiterte Sicherheitsfunktionen wie die Möglichkeit, diese zu nutzen um eine Warnung zu senden, indem Sie Ihre Hand heben.

Brave Together basiert auf der Open-Source-Videokonferenzplattform Jitsi. BRAVE hat gerade die UX neu ausgerichtet und einige Änderungen am Quellcode vorgenommen, damit er im größeren BRAVE-Browser-Erlebnis gut zur Geltung kommt. Obwohl es einige der schickeren Funktionen fehlt, die Sie erhalten Microsoft-Teams, Slackund ZOOM, Dinge wie Hintergrundunschärfe und Spiele zum Beispiel.

Die Idee hier scheint eher verbraucherorientiert zu sein als ähnliche Angebote von Microsoft und Google. Es geht darum, Menschen eine einfache, verschlüsselte Möglichkeit zu bieten, online und per Videokonferenz zusammenzukommen, entweder mit ein oder zwei Personen oder mehreren Freunden und Familienmitgliedern. Wie auch immer, es ist schön, endlich einen potenziell vollständig verschlüsselten Videoanrufdienst zu haben, der ein Unternehmen am meisten mit Qualität und Offenheit in Verbindung bringt.

Was kostet Brave Together? Im Moment gibt es kein Wort über die Preisgestaltung, obwohl BRAVEs jüngster Tweet zu Brave Together-Referenzen unbegrenzte VideoanrufeVielleicht ist der gesamte Service kostenlos. Angesichts der Art und des Wettbewerbs in der Videoanruf-Arena wäre es auf jeden Fall ein kluger Schachzug, Brave Together kostenlos und unbegrenzt zu machen.

Möchten Sie es ausprobieren? Sie können dies tun, indem Sie auf diesen Link klicken - Stellen Sie sicher, dass Sie auch viele Ihrer Freunde haben. Auf diese Weise können Sie in kürzester Zeit eine verschlüsselte Gruppenvideoanrufsitzung ausführen.

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren