Bestes VPN für Android: Eine vollständige Anleitung für 2020



Ein VPN auf Ihrem Android-Telefon zu betreiben, ist wie eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihr Gerät. Ein gutes VPN verbirgt nicht nur Ihren Standort, sondern stellt auch sicher, dass Ihre Browserdaten sicher bleiben.

Lassen Sie sich NICHT von kostenlosen VPNs verführen. Sie sind aus einem bestimmten Grund frei und weil sie nicht sehr gut sind und in einigen Fällen sind geradezu gefährlich.

Bestes VPN für Android 

NAMERATINGBeste für…BEST DEAL
NordVPN★ ★ ★ ★ ★Netflix, Torrents, Sicherheit, GeschwindigkeitPLÄNE ANZEIGEN
ExpressVPN★ ★ ★ ★ ★Streaming, schnelle Downloads, Benutzerfreundlichkeit, P2P, NetflixPLÄNE ANZEIGEN
PureVPN★ ★ ★ ★PreiswertPLÄNE ANZEIGEN
SurfShark★ ★ ★P2P & niedrige monatliche GebührPLÄNE ANZEIGEN
Die besten VPN-Apps für Android

Ich habe im Laufe der Jahre eine Menge VPNs verwendet. Zu viele, um sich jetzt zu erinnern. Nur wenige waren jedoch gut. Und diese sind die besten Optionen, wenn Sie nach einem billigen VPN suchen, das nicht scheiße ist. Die besten davon sind (in der Reihenfolge) in der obigen Tabelle enthalten.

Meine bevorzugte Wahl für VPN auf meinem Android-Handy ist heutzutage NordVPN. Warum? Weil es genial ist. Und es kostet auch nicht zu viel (Sie können eine Deckung von zwei Jahren für nur 3.29 USD pro Monat erwerben).

Wenn Sie einen Monat lang testen möchten, um zu sehen, wie es Ihnen geht, Es kostet Sie 11.95 $.

Sie akzeptieren PayPal und Crypto Währung zu. Praktisch, wenn Sie wie ich keine Kreditkarten verwenden.

NordVPN Hauptmerkmale

  • Es gibt Viele Vorteile von NordVPN Aber für mich sagen die folgenden Highlights Ihnen alles, was Sie wissen müssen.
  • Greifen Sie auf mehr als 6000 Server weltweit zu
  • Keine Protokollierungsrichtlinie
  • Schließen Sie 6 Geräte gleichzeitig an
  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie

Wenn diese Art von VPN auf Ihrem Telefon ausgeführt wird, Sie sind vor Hackern und Malware geschütztund sogar nervige Popup-Anzeigen.

Fazit: Es geht um WAY mehr als nur darum, Ihren Standort beispielsweise aus Großbritannien und den USA zu wechseln, damit Sie nur auf US-amerikanische Inhalte zugreifen können.

Es gibt eine Vielzahl zusätzlicher Sicherheitsvorteile, die Sie darüber hinaus erhalten, und es sind diese Dinge, die es ausmachen NordVPN wirklich eines der besten VPNs in der Branche derzeit

NordVPN für iPhone und Android (und auch Mac und PC)

bestes-vpn-android
  • Speichern

Wenn Sie sich für NordVPN entscheiden, können Sie nicht nur Ihr Android-Telefon, sondern auch alle iOS-Geräte verwenden, die Sie haben - Wie ein iPad - sowie Ihren PC und / oder Mac.

Bei der Anmeldung sind bis zu sechs Geräte abgedeckt, sodass Sie alles ziemlich einfach sichern können. Ich habe VIEL Technik in meinem Haus, aber ich habe es immer noch nicht geschafft, alle sechs zu nutzen NordVPN-Installationen.

Entsperren Sie das Web mit einem VPN

bestes-vpn-android
  • Speichern
Meine bevorzugte Wahl für VPN auf meinem Android-Handy ist heutzutage NordVPN. Warum? Weil es brillant ist. Und es kostet auch nicht viel (Sie können eine Deckung von zwei Jahren für nur 3.29 USD pro Monat erwerben).

Wenn Sie viel reisen, kennen Sie den Schmerz und die Frustration nur zu gut, wenn Sie nicht auf Inhalte aus Ihrem Heimatland zugreifen können. Es ist super ärgerlich, besonders wenn Sie bereits dafür bezahlen. Verwendung einer VPN Umgeht dies, indem Sie Ihr Gerät dazu bringen, zu glauben, dass es wieder zu Hause ist. Auf diese Weise können Sie herunterladen und ansehen, was Sie möchten – unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden.

Wenn Sie über ein VPN nachgedacht haben - eines für ALLE Ihre Geräte - und Schwierigkeiten haben, sich für einen Dienstanbieter zu entscheiden, Ich würde NordVPN zu 100% empfehlen. Ich benutze es jetzt seit über 12 Monaten und es hat kein einziges Mal durcheinander gebracht. Die Preise sind auch sehr gut. Besonders wenn man die Menge an Sachen berücksichtigt, die man mit einbezieht.

Warum Sie kostenlose VPNs zu 100% vermeiden sollten… 

kostenlos-vpns
  • Speichern

Wenn etwas kostenlos ist, gibt es immer versteckte Kosten. Bei Apps sind es Anzeigen und In-App-Käufe. Kostenlose Online-Inhalte werden ermöglicht durch Anzeigen sowie. Aber wenn es um VPNs geht, kostenlos kommt mit VIEL mehr Vorbehalten – und die meisten sind ziemlich unheimlich.

Wussten Sie zum Beispiel, dass 84% der kostenlosen VPNs wurden getestet Es wurde festgestellt, dass die IP-Adressen ihrer Kunden verloren gehen? Nicht gut. Dann gab es den ganzen Hola VPN-Skandal, bei dem Hola VPN seine Kunden als Endpunkte nutzte, um seine Bandbreite zu erweitern. Wieder nicht gut.

Kostenlose VPNs sind grundsätzlich gefährlicher, als KEIN VPN zu verwenden. Sie sind nicht sicher, sie schützen Sie nicht, und die Eigentümer – in der Regel chinesische oder russische Unternehmen – werden Ihre Daten aktiv nutzen und an die Meistbietenden verkaufen. Sie wollen dies nicht. Und deshalb Wir empfehlen Ihnen IMMER, ein VPN wie NordVPN zu verwenden, die Verschlüsselungs- und Sicherheitsfunktionen in Militärqualität verwendet.

If Sie schätzen Ihre Privatsphäre und möchten Ihre Daten und Online-Aktivitäten geheim halten, Sie können kostenlosen VPNs einfach nicht vertrauen. Auch für Dinge wie Torrenting und Zugriff auf Inhalte aus Übersee wie HULU oder Netflix. Ihre persönlichen Daten sind für Unternehmen und Hacker Milliarden wert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie angemessen schützen. Verwenden Sie nur die besten Premium-VPNs, wie sie in unserer besten VPN-Tabelle enthalten sind.

Wie in diesem Beitrag erwähnt, Das derzeit führende VPN für Android - und alle Plattformen - ist NordVPN. Es verwendet militärische Verschlüsselung, genau wie die US-Regierung, um ihre streng geheimen Dateien zu schützen. Sie sind also in sehr guten Händen, wenn es auf Ihrem Android-Telefon und Ihrem Heimnetzwerk installiert ist.

  • Speichern

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.

Via
Link kopieren