So erkennen Sie Spyware auf Ihrem iPhone (die Warnzeichen Nr. 1)



Hat Ihr iPhone Spyware? Sollten Sie sich Sorgen um Spyware machen? In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen kurzen Überblick darüber, wie Sie feststellen können, ob Ihr iPhone mit Spyware infiziert ist.


Was ist iPhone Spyware?

So erkennen Sie Spyware auf Ihrem iPhone
  • Sie sparen

Die Möglichkeit, das Telefon einer Person zu überwachen, ist keine Ressource mehr, die ausschließlich Regierungen und Spionageagenturen vorbehalten ist. Heutzutage kann jeder, vom eifersüchtigen Partner bis zum neugierigen Chef, jemandes Gerät beschnüffeln.

Viele von uns glauben seit langem, dass Apple-Geräte gegen diese Art von Hacking immun sind. Und Apple selbst ist mehr als glücklich, dass seine Kunden dies glauben. Aber tatsächlich gibt es Hunderte von Spionage-Apps für die iPhone, beginnend bei nur 39 $.

Wie gelangt Spyware auf Ihr iPhone? 

So erkennen Sie Spyware auf Ihrem iPhone-1
  • Sie sparen

In der Vergangenheit haben Betrüger den App Store von Apple verwendet, um Spyware auf Geräte zu übertragen. Apple hat die Sicherheit und den Zugriff auf den App Store in den letzten Jahren erheblich verbessert, sodass die Auswirkungen erheblich eingeschränkt wurden.

Es gibt noch immer viele Möglichkeiten für Betrüger um Zugriff auf Ihr iPhone zu erhalten…

"Die Bereitstellung für Benutzer außerhalb des App Store von Apple wurde durch den Missbrauch des Enterprise Provisioning-Systems von Apple ermöglicht." stellt fest, LookOut, ein Anti-Spyware-Unternehmen.

„Jede der Phishing-Sites enthielt Links zu einem Verteilungsmanifest, das Metadaten wie den Anwendungsnamen, die Version, das Symbol und eine URL für die IPA-Datei enthielt. Um außerhalb des App Store verteilt zu werden, muss ein IPA-Paket ein Mobile Provisioning-Profil mit einem Unternehmenszertifikat enthalten. Alle diese Pakete verwendeten Bereitstellungsprofile mit Vertriebszertifikaten, die der Firma Connexxa SRL zugeordnet sind. “

Bekannte Spyware-Beispiele wie FlexiSpy, mSpy und Highster ermöglichen die stille Überwachung von Anrufen, E-Mails, Textnachrichten und Fotos von überall auf der Welt. Es ist einfacher als Sie vielleicht denken und viele können von einer nicht-technischen Person in wenigen Minuten eingerichtet werden.

Beste Apps zum Schutz vor Spyware?

Wenn Sie befürchten, dass Spyware auf Ihr iPhone gelangt, werden Sie wahrscheinlich das tun, was wir getan haben, und zum App Store gehen, um eine Anti-Spyware-App zu erhalten. Sie werden jedoch feststellen, dass diese Apps einfach nicht existieren.

Angesichts der Beliebtheit von iPhones mag dies seltsam erscheinen, aber der Grund liegt tatsächlich bei Apple selbst, da sie keine Anti-Spyware-Apps in ihrem App Store zulassen. Kaum zu glauben, nicht wahr? Für einen der beliebtesten Telefone der Welt hat der durchschnittliche Benutzer keine Möglichkeit zu überprüfen, ob sein Gerät gehackt wurde.

So erkennen Sie iPhone Spyware

So erkennen Sie Spyware auf Ihrem iPhone
  • Sie sparen

Eine schnelle Google-Suche nach "So erkennen Sie iPhone-Spyware" führt Sie zu unterschiedlichen Meinungen und Ratschlägen. Einige der häufigsten sind die folgenden verräterischen Anzeichen:

  1. Wird das Telefon heiß?
  2. Ist der Akku schnell leer?
  3. Können Sie am Telefon ein summendes Geräusch hören?
  4. Hat das Gerät eine übermäßige Datennutzung?

Dies sind zwar alles gute Indikatoren dafür, dass Ihr Telefon gehackt werden könnte, aber es ist kaum ein schlüssiger Beweis. Hier kommt Certo ins Spiel, ein großartiges neues Startup und Hersteller des einzigen iPhone-Spyware-Erkennungstools der Welt.

Ihr Produkt, Certo iPhone, kann eine Vielzahl von Spyware- und anderen Sicherheitslücken erkennen und behauptet, dies auch dann zu tun, wenn die Spionage-App vollständig unsichtbar ist.

Wie machen sie das? Certo nutzt die Leistung Ihres Computers und ermöglicht es ihm, alle Arten von schädlichen Apps und Dateien auf jedem iPhone oder iPad zu erkennen. Schließen Sie Ihr Gerät einfach über USB an Ihren Computer an und los geht's.

Die Software ist sehr einfach zu bedienen und der Scan dauert nur ein paar Minuten. Sobald dies abgeschlossen ist, werden Sie darüber informiert, ob auf Ihrem iPhone Spyware installiert ist und ob diese heimlich im Jailbreak aufgetreten ist. Es gibt sogar eine coole Funktion für Datenschutzbewusste, die die Berechtigungen jeder App auf Ihrem Telefon auflistet. Wenn Sie beispielsweise wissen möchten, welche Apps Ihren Standort verfolgen und überwachen können, werden Sie darüber informiert.

Wenn Sie sich also Sorgen um Spyware auf Ihrem iPhone machen, sollten Sie dies tun Schauen Sie sich heute auf jeden Fall Certo an.

Richard Goodwin

Richard Goodwin arbeitet seit über 10 Jahren als Tech-Journalist. Er ist Herausgeber und Inhaber von KnowYourMobile.
Via
Link kopieren